Krebs, die Volksseuche Nummer 1

von Carsten Ott

gemeinsam gegen Krebs!

Krebs ist die zweithäufigste Todesursache weltweit; 38,4% aller Männer und Frauen haben irgendwann in Ihrem Leben Krebs; +/- 1.600 Menschen in den USA sterben täglich an Krebs; das Sterberisiko liegt bei +/-40%! Es gibt zwei Dinge, die wir gemeinsam dagegen tun können: 1. Wir haben einen Investmentfonds für Sie, der das Geld in genau diesen Bereich der Forschung investiert: Frühdiagnose, Tumor-Profiling, Unterstützung durch künstliche Intelligenz, technologiegestützte Tumorentfernung, individualisierte Kombinationstherapie und bessere Nachkontrollmöglichkeiten. Zusätzlich spendet das Fondsmanagement-Team 10% seiner erhaltenen Managementvergütung an Krebsforschungsinstitute. 2. Sie können sich gegen die wirtschaftlichen Folgen einer Krebserkrankung versichern, so dass Sie im Ernstfall genügend Geld haben, um sich um Ihre Genesung zu kümmern. Das halten wir gerade bei Alleinstehenden für sinnvoller als reine Lebensversicherung, die erst zahlen, wenn man den Kampf verloren hat. LEBEN RETTEN, heißt das Motto; mit der Versicherung möglichst sein eigenes und mit der Geldanlage das der anderen. Neben den häufig zitierten Geldströmen, kann man hier ein weiteres interessantes Anlagethema finden.

Diesen Beitrag teilen:

Zurück